„Und vor allem mein Körper und auch du, meine Seele, hütet euch, in der furchtlosen Haltung des Zuschauers die Arme zu verschränken, denn das Leben ist kein Schauspiel, denn ein Meer von Schmerzen ist kein Proszenium, denn ein Mensch, der schreit, ist kein tanzender Bär …“

(Aimé Césaire)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Latest Posts By schauspielhaushamburg

Kategorie

Kunst und Politik, Theater